Nachrichten

Neues zur NEPS-Studie "Bildungsverläufe in Deutschland"

 


Cordula Artelt erklärt im tagesspiegel, wann erste Studien zu Lernlücken starten
01.03.2021
Wo bleibt die Bildungsforschung in der Pandemie? Wann gibt es verlässliche Erkenntnisse über Lernrückstände und Kompetenzverluste durch den Distanzunterricht?

Corona-Zusatzbefragung: Wer betreut, wenn Schulen und Kitas schließen?
23.10.2020
Über eine Auswertung zum Thema Corona und Bildung berichtet unter anderem auch die Süddeutsche Zeitung.

"Die Kraft der zwei Sprachen"
10.09.2020
Die Leseleistungen von Schülerinnen und Schülern sind besser, wenn die Lehrkraft einen Migrationshintergrund hat. Über dieses Ergebnis berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Bayerischer Rundfunk berichtet über 10 Jahre NEPS
20.08.2020
Unter der Überschrift "Karriere: Bamberger Institut erforscht Bildungserfolg" berichtet der Bayerische Rundfunk über die NEPS-Studie und das Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi).

Online-Befragung zum Thema Corona ist beendet
14.05.2020
Mit unserer diesjährigen Sommerkarte haben die Teilnehmenden der NEPS-Studie die Einladung erhalten, uns ihre Erfahrungen rund um die Corona-Pandemie mitzuteilen. Die Befragung wurde nun beendet.
Seite 1  von  9 Erste vorherige [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 nächste Letzte