Herzlich willkommen bei der NEPS-Studie "Bildungsverläufe in Deutschland"!

Wovon hängt es eigentlich ab, welchen Bildungsweg ein Mensch zurücklegt?


 

Zum 10-jährigen Bestehen der NEPS-Studie gibt es ein Magazin und einen neuen Film. Schauen Sie doch mal rein!

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung dieses einzigartigen Forschungsprojektes!

 

Nachrichten

Neues zur NEPS-Studie "Bildungsverläufe in Deutschland"

Unterschiede in den Bildungsabschlüssen verschiedener Generationen
27.03.2017
Soziale Ungleichheit: Bildungsbiografien über vier Generationen wurden ausgewertet.
Wechsel an der Spitze der NEPS-Studie
03.04.2017
Prof. Dr. Hans-Günther Roßbach hat zum 01.04.2017 sein Amt als Leiter der NEPS-Studie an Prof. Dr. Sandra Buchholz übergeben.
Kriterien für die Wahl des Studienfachs
10.04.2017
Ist die Studienwahl von Frauen und Männern rein vom beruflichen Interesse abhängig oder eine gut kalkulierte Entscheidung?
Verlaufen Biografien in Krisenzeiten anders?
21.04.2017
Eine Studie beleuchtet den Übergang von der Ausbildung in den Beruf in Zeiten ungünstiger Startbedingungen.
Die Bedeutung der Herkunftssprache für die schulischen Leistungen
26.07.2017
Sind Kinder mit Migrationshintergrund besser in der Schule durch den Erhalt der Herkunftssprache im Familienalltag?
Soziale Teilhabe lernbeeinträchtigter Kinder
14.03.2017
Welche Probleme haben Kinder mit Förderbedarf in Integrationsklassen und Förderschulklassen im Klassenverband?
Zusammenhang von Muttersprache und Lesekompetenz
03.02.2017
Eine Studie fand heraus: Die Muttersprache nützt Jugendlichen mit Zuwanderungshintergrund beim Lesen.
Die Nutzung von Bildungsangeboten für Migrantinnen und Migranten
05.01.2017
Bedeutet Zuwanderung gleich "zurück auf die Schulbank"?
Vereinbarkeit von Kindern und Karriere
08.11.2016
Familiengründung und Karriereentwicklung von Müttern – gibt es den perfekten Plan?
NEPS-Malwettbewerb Hauptpreis
25.10.2016
Der Hauptpreis des Malwettbewerbs wurde eingelöst.