Neues Forschungsergebnis zur Nutzung von Bildungsangeboten bei Zugewanderten

 
05.01.2017
 
Zuwanderung und Bildung: Zurück auf die Schulbank?
 

Unklarheit über den Wert eines ausländischen Abschlusses oder eine fehlende Arbeitserlaubnis – Hürden wie diese können eine Erklärung dafür sein, warum ein Teil der Zugewanderten in Deutschland an Bildungsmaßnahmen teilnehmen, um ihre Arbeitsmarktchancen zu verbessern. Aber auch die Tätigkeit von Menschen unmittelbar vor ihrer Migration beeinflusst, ob und wie lange sie nach ihrem Zuzug nach Deutschland Aus- oder Fortbildungsangebote in Anspruch nehmen.

Weiterlesen auf unserer Ergebnisseite ...