Inklusion in der Schule

 
23.02.2016
 
Die Klassenlehrkräfte verschiedener Schultypen sehen im "inklusiven Unterricht" unterschiedliche Hürden.
 

Allgemein stehen Lehrkräfte der schulischen Inklusion eher skeptisch gegenüber und sehen aktuell die Förderschule als den besseren Förderort für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf an. Förderschullehrkräfte trauen sich prinzipiell aber einen gemeinsamen Unterricht zu.

Weiterlesen auf unserer Ergebnisseite ...